Frederick Bunsen

JOURNAL OF A JOURNEY

Frederick Bunsen Bilder eines Lebenslaufs

Ausstellung in der Galerie Oberlichtsaal Sindelfingen

Eingang Stadtbibliothek

Rauthausplatz 4, 71063 Sindelfngen

13.März bis 25. April 2020

Die Ausstellung wird von FOKUS, Forum Kultur Sindelfingen gefördert.

Vernissage: Donnerstag, den 12. März 2020, um 20 Uhr

in der Galerie Oberlichtsaal Sindelfingen

Begrüßung: Felix Sommer, Galerie Oberlichtsaal

Einführende Worte: Dipl.-Vw. Madeleine Frey M.A. Direktorin der Galerie Stadt Sindelfingen

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Freitag: 14 bis 19 Uhr

Samstag: 10 bis  14 Uhr

Feiertags geschlossen

 

Licht-Performance “Brautkleid”

…auf den Dächern und Wänden der St. Laurentius Kirche in Rottenburg-Hailfingen

von den Künstlern Frederick Bunsen, MA (Ammerbuch) und Philipp Contag-Lada (Stuttgart)

Wo: Hadolfinger Straße 49, 72108 Rotenburg-Hailfingen

Wann: Am Samstag den 21 September 2019 von 19 h bis 23 h.

Zur gleichen Zeit beginnt das Abendpogramm zum 500. Jubiläum der Kirchengründung mit einem

Referat der Diözesankonservatorin Frau Dr. Melanie Prange über “die Kirchenschätze von St.Laurentius”

und imunmittelbaren Anschluss wird der Domorganist Herr Prof. Ruben Sturm “Süddeutsche Orgelmusik

aus 5 Jahrhunderten” musikalisch interpretieren.

Künstlerische und technische Handhabung:

Mit einem der Daguerreotypie obscura ähnlichen Verfahren haben Bunsen und Contag-Lada einige

18 cm große Glasplatten bearbeitet, die am 21. September in ca. 40 Meter Entfernung auf der Südseite

der St. Laurentius Kirche mit einem Pani Großprojektor (5000kw) der Firma Musik Express in Stuttgart

projiziert werden, sodass das gesamte Kirchengebäude mit einer schwebenden Schrift i.S. der Kunstform

Ecriture-Automatique versehen wird.

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

2018 >Kunstausstellung  Ins and Outs. Diese Kunstausstellung ist beendet.

Veranstalter: Kunst und Kultur Gemeinde Aidlingen *www.aidlingen.de

Rathaus Aidlingen, Hauptstraße 6, 71134 Aidlingen

Laufzeit: 14. 01. bis 14.4.2018 (beendet)

Begrüßung: Bürgermeister Ekkehard Fauth (Aidlingen)

Vorstellung der Künstler: Elena Hocke M.A. (Herrenberg)

Acoustic Guitar: Thomas Brenner (Mötzingen)

Unter dem Leitspruch: “Ins and Outs” zeigt das Künstlerpaar eine Auswahl der

Werke, die repräsentativ für ihr künstlerrisches Schaffen sind.

Der gewählte englische Titel verweist auf die charakteristischen Eigenheiten und Besonderheiten,

die die Dynamik und die Ästhetik ihrer Bilder ausmachen.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………

 

Website:  www.spacetime-publishing.de 

E-Mail:  bunsen@spacetime-publishing.de

siehe auch:

www.art-road-way.de

ART ROAD WAY Kunstschule 

Raiffeisenstrasse 1- 3

72119 Ammerbuch-Breitenholz

siehe auch > www.treib-art.de  > GALERIEN